Beschreibung

Gemeinsam betrachtet die Klasse ein Bild und diskutiert über dessen Wirkung. Danach wird die Stimmung dieses Bildes musikalisch untermalt. Dabei können vorgefertigte Loops oder auch die bereitgestellten Touch-Instrumente, mit welchen sie eigene Loops erstellen können, verwendet werden.

Mögliche Aufgabenstellung

  • Betrachte das Bild und erstelle dazu in der vorgegebenen Zeit eine musikalische Untermalung.
  • Dieses Tondokument soll danach der ganzen Klasse vorgestellt werden. Begründe, wie die Töne zum Bild passen.

Mögliche Reflexionsfragen

  • Auf was hast du dich geachtet bei der Auswahl der Loops?
  • Wie unterscheidet sich dein Tonprodukt von demjenigen eines anderen Kindes?
  • Siehst du auch andere Vertonungsmöglichkeiten?

Weiterführende Ideen

  • selbstgewählten Bilder
  • Das Ganze umkehren: Vom Tondokument zum Bild

Ressourcen

GarageBand

Autor

Tobias Lemmke