/Kürzestgeschichten

Lead

Die Schülerinnen und Schüler sammeln Anfänge für Kürzestgeschichten. Danach schreiben sie zwei Kürzestgeschichten auf Papier und danach auf Youtype. Zum Schluss kommentieren sie zwei verschiedene Kürzestgeschichten auf Youtype.

Beschreibung

Die Schülerinnen und Schüler erfinden anhand der gesammelten Satzanfänge zwei Kürzestgeschichten. Es wird gemeinsam besprochen, was wichtig bei einer Kürzestgeschichte ist und worauf es beim Schreiben an kommt. Sie dürfen auch in der Muttersprache geschrieben werden. Die Geschichten werden auf Youtype geschrieben und mit einem Beitragsbild veröffentlicht. Danach schreiben die Schülerinnen und Schüler zwei Kommentare zu Kürzestgeschichten, welche ihre Mitschüler/Innen geschrieben haben.

Mögliche Aufgabenstellung

Kürzestgeschichten Sprachstarkenbuch 5 S. 90/91

  • Jedes Kind liest eine Kürzestgeschichte vor
  • Was ist euch während dem Lesen aufgefallen? Wie sind die Geschichten aufgebaut. Bemerktes sammeln und diskutieren
  • Sammeln von verschiedenen Satzanfänge für Kürzestgeschichten auf ein A3- Papier
  • SuS schreiben drei Kürzestgeschichten in ihr Heft. Sie dürfen die Geschichten auch in ihrer Muttersprache oder in einer anderen Sprache verfassen. In meiner Klasse wurden Geschichten auf Deutsch, Mundart und Englisch geschrieben.
  • Die drei Kürzestgeschichten werden von den SuS auf Youtype abgeschrieben und mit einem Beitragsbild veröffentlicht.
  • Wenn die Geschichten geschrieben sind, kommentieren die SuS zwei andere Kürzestgeschichten

Mögliche Reflexionsfragen

  • Ist meine Kürzestgeschichte spannend erzählt?
  • Versteht der Leser/die Leserin was ich geschrieben habe?
  • Was genau macht eine Kürzestgeschichte interessant?
  • Welche Themen werden bei Kürzestgeschichten oft aufgegriffen?

Weiterführende Ideen

  • Zu zweit eine Kürzestgeschichte schreiben
  • Minibook mit verschiedenen Kürzestgeschichten herstellen
  • Kürzestgeschichten zu Kurzgeschichten umschreiben
  • Kürzestgeschichten zu vorgeschriebenem Thema verfassen
  • Kürzestgeschichte in einer Fremdsprache schreiben

Apps

  • Sprachstarken Buch 5 S. 90/91
  • A3- Papier

Autorin

Laura Kern: www.youtype.ch/klasse47/

 

 

2017-11-01T16:16:50+00:0021. März 2017|