/Geometrische Begriffe

Beschreibung

Die SuS erhalten je ein Kartenset mit geometrischen Begriffen und eines mit den entsprechenden Beschreibungen. Daraufhin ordnen sie die Sätze den entsprechenden geometrischen Begriffen zu und gestalten daraus ein minibook. Aus Zeitgründen machen sie die Skizze erst nach dem Ausdruck mit Bleistift, Lineal und Zirkel. Da jeder SuS sein individuelles minibook hat, können diese beim Lernen ausgetauscht werden.

Mögliche Aufgabenstellung

  • Lest die Beschreibungen zu den geometrischen Figuren genau durch
  • Ordnet die Beschreibungen den geometrischen Begriffen zu
  • Gestaltet euer eigenes minibook. Schreibt die Beschreibungen und die Begriffe ab. Pro Seite 1 Beschreibung und 1 Begriff.
  • Druckt es aus und macht auf jede Seite eine passende Skizze

Mögliche Reflexionsfragen

Müssen manche Begriffe evtl. im Deutschunterricht (oder Daz) noch einmal besprochen werden, bzw. ein Glossar geführt werden?

Weiterführende Ideen

Ebene Figuren gibt es in der Wirklichkeit (räumlich) nicht, so sollte auch die Auseinandersetzung mit der räumlichen Umgebung, bzw. mit Körpern handelnd stattfinden.

Apps

www.minibooks.ch

2018-06-18T09:32:39+00:00 18. Juni 2018|