/Datenschutz auf der Unterstufe

Lead

In der Unterstufe wurde das Thema Datenschutz in einer kurzen Unterrichtseinheit erstmals thematisiert und veranschaulicht. Dies wurde auf die Geschichte “Pandas Schatz” aufgebaut.

Beschreibung

  • Die Kinder fanden als Einstieg im Kreis erstmals eine verschlossene Schatztruhe. Sie bekamen die Gelegenheit zu erraten, was sich in dieser Schatztruhe befinden könnte. Ebenfalls bekamen sie die Frage gestellt was sie selber in eine verschlossene Schatztruhe tun würden.
  • Als nächstes bildeten die Kinder Paare, immer älteres mit einem jüngeren Kind zusammen. Jedes Paar wurde mit einem iPad ausgerüstet und gemeinsam wurden die Gruppen auf die Seite von Netla geführt, wo sie das digitale Bilderbuch “Pandas Schatz” öffneten. Nun verteilten sich die Gruppen im Schulzimmer und die Grösseren lasen den Kleineren die Geschichte vor.
  • Danach wurden die Kinder wieder im Kreis versammelt und das Geheimnis um den Inhalt der Schatzkiste wurde gelüftet (dies geht aus der Geschichte hervor). Nun wurde in einer Klassendiskussion das Thema Persönliche Sachen (Daten) besprochen. Was sind persönliche Dinge, die man niemandem erzählen darf, etc.
  • Das Ganze wurde dann auch auf die Ebene Internet, digitale Medien gebracht und ebenfalls wurde diskutiert, wozu Passwörter dienen und was ein gutes Passwort ist. Im Anschluss durften die Kinder ihre eigene Geheimschrift entwerfen und so verschlüsselte Mitteilungen schreiben. Diese tauschten sie als Abschluss ebenfalls aus.

Mögliche Aufgabenstellung

  • Einander die Geschichte Pandas Schatz erzählen
  • Sich überlegen, wem man welche “Geheimnisse” mitteilen darf.
  • Eine eigene Geheimschrift erfinden
  • Ideen für ein gutes Passwort entwickeln. Was macht ein Passwort zu einem sicheren Passwort?
  • Spielerische Einführung ins Thema Datenschutz

Mögliche Reflexionsfragen

  • Was sind persönliche Sachen, die du niemandem erzählen solltest?
  • Was sind persönliche Sachen, die du niemandem Fremden erzählen solltest?
  • Wie sind die Kinder bereits unterwegs, wo brauchen sie Passwörter?
  • Wozu sind Passwörter gut?
  • Was macht ein gutes Passwort aus?

Weiterführende Ideen

  • Passwörter generieren lassen
  • Tiefer ins Thema Datenschutz im Internet eingehen mit Netla (Geschichten und Spiele)

Apps/Material

Netla

Autorin

Samantha Müller

2017-11-01T18:12:19+00:0010. März 2017|