/Hörbe und seine Zwergenfreunde

Beschreibung (katja stocker)

Die Geschichte von Hörbe und seinen Zwergenfreunden begleitet uns durch den Herbst. Wir waren im Wald und haben dort mit Naturmaterialien Zwergen & Höhlen gestaltet. Die Kinder erstellen ein dreiseitges Buch, welches ein Portrait des “Autors”, ein Zwergengesicht aus Naturmaterialien sowie ein gemaltes Zwergengesicht beinhaltet.

Aufgabenstellung

Die Kindern erweitern Ihre Anwendungskompetenz mit dem Book Creator:

  • Finde heraus, wie du die Kamera “umschalten” musst, damit du einerseits dich selbst & andererseits dein Zwergenbild fotografieren kannst.
  • Welche Sprechblase gefällt dir am besten, um deinen Namen zu schreiben?
  • Wie kannst du die Blase vergrössern, so dass dein ganzer Name darin Platz findet?
  • Wie kannst du die Farben ändern, den Gummi benutzen, etwas ausmalen?

Weiterführende Ideen

  • Hast Du Möglichkeiten gefunden, die Aufgabe zu lösen?
  • Was kannst Du tun, wenn Du nicht weiter weisst?
  • Welcher Teil der Aufgabe hat dir am besten gefallen?
  • Hast Du noch weitere Funktionen entdeckt?

Ressourcen

  • Das Buch erweitern durch ein Foto eines gezeichneten Zwerges.
  • Zwergengeschichte erzählen und per Video einfügen.
  • Kurze Sequenz am Tischtheater-Platz spielen lassen & per Video oder Fotos dokumentieren.
2018-03-21T08:24:59+00:00 17. März 2018|