/1000 Geschichten

Lead

In diesem Kapitel des Sprachstarken Lehrmittels geht es darum, dass die SuS kreativ Schreiben. Sie sollen anhand eines kleinen Inputs (Bild eines Gegenstandes) eine fantasievolle Kurzgeschichte schreiben.

Beschreibung

Das Unterrichtsvorhaben baut zuerst ganz klassisch auf dem Lehrerkommentar auf. Die SuS werden ins Thema eingeführt und schreiben ihre erste Geschichte noch von Hand. Nach und nach werden sie die Geschichten am Computer schreiben und auch Kommentieren. So lernen sie auch gleich konstruktives Feedback zu geben.

Mögliche Aufgabenstellung

  • Ziehe einen Gegenstand aus dem Couvert.
  • Überlege dir, was du für eine Geschichte dazu schreiben könntest. Gestalte ein Gedankennetz und notiere alle Ideen in Stichworten.
  • Besprich dich mit deinem Banknachbarn. Vielleicht hat er/sie auch noch gute Ideen.
  • Beginne nun mit dem Schreiben (kann direkt auf mymoment geschehen).

Mögliche Reflexionsfragen

  • Was macht eine spannende Geschichte aus?
  • Was ist wichtig? Auf was muss ich achten?
  • Wie kann ich eine gute Rückmeldung geben?

Weiterführende Ideen

Die SuS besprechen die Kriterien einer kreativen Geschichte (bsp.: roter Faden, Unterteilung Einleitung, Hauptteil, Schluss…) und geben sich anhand davon Rückmeldung auf MyMoment (Kommentar).

Materialien

  • Sprachstarken 4, S.38+39
    Sprachstarken Heft, S. 34

Links

http://www.mymoment.ch

Autorin

Janine Naef

2017-11-01T16:15:20+00:0021. März 2017|