/1000 Geschichten

Beschreibung

Die Schreibwelt der Sprachstarken 4 “Tausend Geschichten” wird mit zusätzlichem Material ausgeschmückt und dazu das Schreibbüro mit den verschiedenen Zimmern stufengerecht eingeführt. Es gilt, dass die Kinder den Weg aus dem Haus finden, wo sie sich verirrt haben. Dazu müssen sie anhand verschiedener Aufgaben Geschichten schreiben.

Aufgabenstellung

  • Die Aufgabenstellung ist gleich den Botschaften von der CD der Sprachstarken 4.
  • Die Kinder arbeiten in ihrem Tempo und haben verschiedene Möglichkeiten Geschichten zu schreiben. Entweder konnten sie die Geschichte von einem Tipp-Dienst mit dem PC schreiben und ausdrucken lassen,selber von Hand schreiben oder aber auch aufnehmen lassen.
  • Die Geschichten mussten sie dann der Katze, dem Rabe und der Sonne vorlesen, die haben jeweils entschieden, ob die Geschichte gut genug ist. Dazu wurden diese drei Tiere als Bilder laminiert und dazu einen Klebpunkt für AnyBookReader aufgeklebt. Falls die Geschichte gut war, hörten sie den nächsten Teil der Botschaft, ansonsten hat die Katze zum Beispiel gebellt statt geschnurrt. Dies benötigte natürlich jeweils zwei Versionen.
  • Die Schreibwerkstatt setzte sich bei uns aus Ideen-Stube, Schreibkonferenz, Korrektorat und Schreibatelier zusammen.
  • Verlaufsplanung

Weiterführende Ideen

  • Weitere Aufgabenstellungen gab es bei der Schreibkonferenz, wo die Kinder auf Sprünge, Wiederholung etc achten mussten
  • Die Geschichten könnte man in einem Geschichten-Kaffee den Eltern präsentieren oder ein eigenes Geschichten-Buch der Klasse machen.

 Ressourcen

  • www.mymoment.ch
  • Sprachstarken 4, Schreibwelt “1000 Geschichten”

 

 

 

2017-11-01T15:51:32+00:0021. Juli 2017|